Klarinetten und Klavierunterricht in jungen Jahren.
Klavierstudium am Brucknerkonservatorium Linz.
Saxophonstudium am Konservatorium Wien.
Ab 1980 Gründung diverser Bands in Linz und Wien.
Ab 1995 vermehrt Kompositionsaufträge für Tanztheater, Hörspiele und Sprechtheater und Kammermusik.
Juni 2002: Uraufführung der Kinderoper / Jazzmärchen "Felix, oder die Geschichte von einem der auszog das Gruseln zu lernen" an der Volksoper Wien. Sessler-Verlag Wien.
April 2005: Uraufführung der Operette "Der Siebte Himmel in Vierteln" im Museumsquartier Wien (Libretto: Franzobel, Regie: Michael Scheidl) Sessler-Verlag Wien.
Februar 2011: Kinderoper "Camilo Chamäleon" (Libretto: Reinhard Palm, Inszenierung: Michael Scheidl) Sessler-Verlag Wien.

Musik für Theater/Tanz/Hörspiel
Where you are calling from, Tanztheater, Regie: Donald Fleming, New York, Amsterdam
Owei Super, Tanztheater, Christine Gaigg - Festival der Regionen O.Ö.
Weiße Schatten auf schwarzer Wand, Theater ohne Grenzen - Konzerthaustheater Wien
Der Stiefel und sein Socken, Theater Via - altes AKH Wien
Camouflage, Tanztheater, Regie: Christine Gaigg, dietheater Wien
Es singen die Steine, Stadttheater Klagenfurt, Regie: Ernst Binder
Embryo, Theater ohne Grenzen - WUK Wien
Liebesbeweis, Theater ohne Grenzen - Odeon Wien
Rough Trades, Tanztheater, Christine Gaigg - dietheater Wien
One plus One, Tanztheater, Regie: Christine Gaigg, Tanzfestival ImPuls Wien
Billy the Kid, Hörspiel, Regie: Robert Matejka
Sacre Material, Tanztheater, Regie: Christine Gaigg, Tanzfestival ImPuls Wien
Sapporo, Theater, Regie: Kazuko Watanabe, Steirischer Herbst
Kameliendame, Theater, Regie: Kazuko Watanabe, Schauspielhaus Düsseldorf
Ein Huhn für Mr. Boe, Hörspiel, Regie: Beatrix Ackers, Saarbrücken
Wien – West, Hörstück über den Wiener Westbahnhof, Deutschland Radio Berlin
Die Blendung, Hörspiel des Jahres 2002, ORF, Regie: Robert Matejka, Berlin
Marco Polo Wunderwelt, Theater, Regie: Martina Winkel, Schauspielhaus Wien
Ein hässlicher kleiner Mann, Hörspiel, Regie: Robert Matejka, Berlin
Adebar/Kubelka, TQ Wien (Premiere), Regie: Christine Gaigg http://www.2ndnature.at  
Eisen, Volkstheater Wien, Regie: Arie Zinger
Wolfshaut, Hörspiel, Regie: Robert Matejka, NDR
Nacht, Regie: Robert Matejka, Deutschland Radio Berlin
Rain/Bow, Compagnie Jerome Thomas,
(Premiere Februar 2006 in Boulazac/Frankreich)
Fabriksplatz 1, Musik für Blaskapelle und Industriegeräuschen der Papierfabrik Steyrermühl. UA: Juni 2008
Sortileges, Spectacle,  Regie: Jerome Thomas - Compagnie Jerome Thomas, Ivry/Paris Sept 08, Website Jerome Thomas
Schon Schön: Hörspiel für hr-Bigband, Kinderchor und zwei Sprecher/Sänger. Regie: Götz Fritsch, Premiere: ZKM Karlsruhe November 08, http://www.hr-online.de/
Circus Lebasi, Künstlerische Leitung: Isabel Ettenauer,
Idee /Konzept: Isabel Ettenauer / Jérôme Thomas. Linz’09.
Die andere Seite, Idee & Regie: Martina Winkel. Linz’09.
Die Geschichte der 1002. Nacht, Hörspiel des Jahres 2009, ORF, Regie: Robert Matejka
Aufstellungen, von Werner Kofler und Antonio Fian, 2010, ORF.
Regie: Robert Matejka
Der Streik der Diebe, von Jura Soyfer, 2010, ORF.
Regie: Götz Fritsch

Musik für Film
Hidden Whisper, Regie: Vivian Chang ,Taiwan 2000, uraufgeführt beim FilmFestival Cannes 2000 - Critics Week
Don´t, Regie: Martin Arnold, Wien 1996

Kompositionen für Super 8 Filme:
Roulette, Blendung, A gfundn`s Fressn: homemade movies plus live music